Kleinfeldtor Antivandal 3 x 2 m, mobil, 1,0m untere Netztiefe,
vollverschweißt, Art. Nr. 0259-N

Kleinfeldtor Antivandal 3 x 2 m, mobil, 1,0m untere Netztiefe, vollverschweißt, Art. Nr. 0259-N

  • nach FIFA-DFB-Vorschrift und DIN-EN 748, GS-GEPRÜFT mit Antikipp-Bodenverankerung
  • Torrahmen aus Aluminium Ovalprofil 120 x 100 mm,
    besonders verwindungssteif durch vielfache Innenprofilierung mit Nut
  • Bodenrahmen aus robustem Alu-Profil 75 x 50 mm - auf Wunsch auch mit ovalem Bodenrahmen
  • verletzungsneutral
  • KU-Netzhalter
  • obere Netztiefe 0,80 m
  • Farbe silber

Technische Details

Torrahmen
Bodenrahmen

Grundausstattung

KU-Netzhalter
  • unverrottbar
  • UV-beständig
  • Netz liegt unterhalb der Nut, so wird es nahezu diebstahlsicher
Art.-Nr.: 0132
Bodenverankerung Antikipp für weichen Untergrund, z. B. für Rasenplätze
  • 2 große, spiralförmige Erdanker und angeschweißte Laschen
  • nur mit dieser Antikipp-Bodenverankerung sind die Tore GS-GEPRÜFT
Art.-Nr.: 0138
Netz Antivandal
  • PP 5 mm mit Stahleinlage
  • Maschenweite 110 mm
  • diagonal gefertigt
Art.-Nr.: N00259

Zusatzausstattung

Adapterkonstruktion Adapter und Bodenhülse:
variable Möglichkeit zur Nutzung mobil oder in Bodenhülsen Art.-Nr.: 0265
Bodenverankerung Spezial
  • für Allwetterplätze
  • Stahlanker zum Einbetonieren, mit Innengewinde, Schraube M16 und Unterlegscheibe aus Edelstahl zum Verschrauben mit der am Tor angeschweißten Lasche
Art.-Nr.: 0146Hinweis: für ein Tor werden 2 Stück benötigt!
Pfostenverlängerung Zulage für Pfostenverlängerung und Standard-Bodenhülsen, 35 cm Einstecktiefe Art.-Nr.: 0253
Artikel zur Artikelliste hinzufügen.
'Klf.-Tor Antivandal, 5x2m, 1,0m, Art. Nr. 0259-N'
Keine Artikel in der Artikelliste.